Flexibler Wurfroboter und Schweißaufgabe mit Fable

Kleine Projekte:

1) Horizontaler Wurf/schräger Wurf mit Fiberglas-Wurfarm

2) Schweißaufgabe: Zeichnen Sie einen Kreis mithilfe eines Laserpointers und des orangefarbenen Laserpointer-Halters

Bevor Sie mit den Projekten beginnen, gibt es ein paar Dinge zu beachten.

Laden Sie das Programm von der Shape Robotics-Website herunter shaperobotics.com

In dieser Lektion arbeiten Sie nur mit einem Gelenkmodul (Roboterarm).

Schauen Sie sich folgendes Video an, um mit Fable loszulegen.

https://www.youtube.com/watch?v=sTUqbUOTpc8

Klicken Sie auf das farbige Symbol auf dem Dongle, sodass es mit dem Roboterarm übereinstimmt.

Sie können zwischen Simple, Full oder Python Programming wählen. Hier benutzen wir Full.

Die Symbole werden auf den Desktop gezogen. Beachten Sie, dass die Symbole die gleiche Farbe wie der Menütitel haben.

Beachten Sie, dass eine Aktion nur rückgängig gemacht werden kann, indem Sie CTRL+Z drücken. Es gibt keinen anderen Möglichkeit, etwas rückgängig zu machen.

Beachten Sie, dass die Gelenkmodule unterschiedliche Bezeichnungen haben, die auf den Armen angegeben sind, z.B. QUA oder SQA. Diese werden während des Programmierens verwendet.

Recent Entries

Want to stay in the loop?
Sign up to our Newsletter

We value your privacy. We never send you any spam or pass your information onto 3rd parties.